Ausbildungsstätte

Mit der Ausbildungsstätte des FC Oberwallis Naters werden die hoffnungsvollsten Nachwuchstalente des Oberwallis gezielt und idividuell gefördert. In Absprache mit den Lehrbetrieben sowie den Schulen (insbesondere der HSK Brig) werden die jungen Spieler betreut und geschult. In zusätzlichen professionellen (Morgen-)Trainings können diese Spieler profitieren und werden so näher an die  U21 des FC Thun oder der 1. Liga des FC Oberwallis Naters herangeführt. Alle Spieler spielen in der Meisterschaft entweder bereits in der 1. Liga oder beim Team Oberwallis A mit. Jeder Spieler hat einen Ansprechpartner, welcher jedes Talent einzeln betreut. Mit individuellen Zielvereinbarungen unterstützen wir die Spieler mit seinem Umfeld auf seinen Weg vom Leistungs- zum Spitzensportler im Dual-System Schule / Lehre und Leistungssport. Die Basis bilden die Kriterien der Swiss-Olympic Funktionärs-Card. 

Zur Zeit sind ca. 20 Spieler in der Ausbildungsstätte integriert, welche 21 Jahre und jünger sind.